Discussion:
Geodätische Funktionsbibliothek GeoDLL 32 Bit und 64 Bit
(too old to reply)
k***@killetsoft.de
2017-07-12 09:46:15 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo Entwickler,

wer Programme mit geodätischer Funktionalität wie z.B. Koordinatentransformationen, Datumswechsel oder Entfernungsberechnungen entwickelt, kann dafür geodätische Funktionen aus meiner GeoDLL einsetzen. Die Dynamic Link Library kann mit fast allen modernen Programmiersprachen wie z.B. C, C++, C#, Basic, Delphi, Pascal, Java, Fortran, Visual-Objects, MS-Office usw. verwendet werden um eigenen Programmen geodätische Funktionalität hinzuzufügen. Für viele Programmiersprachen sind Beispiele und Schnittstellen vorhanden.

GeoDLL ermöglicht den Entwicklern tausende voreingestellte präzise Koordinatentransformation und Bezugssystemwechsel in ihre individuelle Geoinformatik-Software einzubetten. GeoDLL enthält viele Geomatik-Tools für die GIS Entwicklung, wie das Erzeugen von Helmert und Molodensky Parametern, NTv2- und HARN-Gitterverschiebungen, INSPIRE und EPSG-Unterstützung, digitale Höhenmodelle, Entfernungs- und Zeitzonenberechnungen und die Möglichkeit, individuelle Transformationsparameter zu verwenden.

Die DLL ist durch die konsequente Entwicklung in C++ unter Microsoft Visual Studio sehr schnell, sicher und kompakt. Die geodätischen Funktionen stehen in 32Bit- und 64Bit-Architektur zur Verfügung. Alle Funktionen sind multithreadingfähig und auf den Serverbetrieb zugeschnitten.

Eine kostenlose Testversion zum Herunterladen findet ihr hier: http://www.killetsoft.de/p_gdla_d.htm
Hinweise zur NTv2-Unterstützung sind hier zu finden: http://www.killetsoft.de/p_gdln_d.htm
Bericht zur Qualität der Koordinatentransformationen: http://www.killetsoft.de/t_1705_d.htm

Fred
Email: info_at_killetsoft.de
k***@killetsoft.de
2017-07-12 09:47:44 UTC
Permalink
Raw Message
Sorry, this should go to the German nes group!

Loading...